spenden

Gewinnen Sie ein Reisemobilbei der Reisemobilspendenaktion 2019/2020

Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.

Oldtimer zu gewinnen!

  • Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/4)
  • Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/4)
  • Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (3/4)
  • Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (4/4)

MAN 2 F 1 zu gewinnen

  • Schlepperspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Schlepperspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • 23. Mai 2019 15:04
    Der Bus ist unterwegs!

    Der Bus ist unterwegs!

    Fröhliche Übergabe des T2b der Reisemobilspendenaktion 2018/19.

  • 17. April 2019 12:09
    Gute Fahrt mit der T2-IG

    Gute Fahrt mit der T2-IG

    Busfreunde spendieren Jahresmitgliedschaft. 

  • 14. April 2019 10:39
    T2 in bester Gesellschaft

    T2 in bester Gesellschaft

    Wohnmobil wird bei der Techno Classica präsentiert. 

  • 27. November 2018 08:14
    Reisemobil statt Krawatte!

    Reisemobil statt Krawatte!

    Die Geschenkidee: Eine Teilnahme an der Reisemobilspendenaktion!

  • 14. Mai 2018 15:33
    Der Bus kommt!

    Der Bus kommt!

    VW Bus T2b ist Hauptgewinn der Reisemobilspendenaktion 2018/19

  • 09. April 2018 11:08

    Veterama: Schön war's!

    Die Reisemobilspendenaktion war dabei

Willkommener Familienzuwachs: Übergabe des „VW Bulli“ an den Gewinner der 3. Reisemobilspendenaktion 2016/2017 im Gießener LebensWERK!

  • Bulli-Besitzer Familie Rehner, Reinhard Schade (Lebenshilfe Gießen) und Christian Steiger (Auto Bild reisemobil) bei der Schlüsselübergabe; v.l.
    Bulli-Besitzer Familie Rehner, Reinhard Schade (Lebenshilfe Gießen) und Christian Steiger (Auto Bild reisemobil) bei der Schlüsselübergabe; v.l.
  • Der kann jetzt ab: Der "Mich-kann-man-gewinnen"-Aufkleber
    Der kann jetzt ab: Der "Mich-kann-man-gewinnen"-Aufkleber

Nach Skandinavien soll’s gehen: Bulli-Gewinner Reinhard Rehner samt Ehefrau Gaby und den beiden Söhnen freuen sich schon auf die erste Tour mit ihrem brandneuen Familienmitglied, dem sierragelben 72-er VW Bus T2 a/b Westfalia.

Dieser wurde ihnen jetzt bei campingtauglichen Temperaturen von Reinhard Schade und dem Chefredakteur der AutoBild reisemobil, Christian Steiger, im Gießener LebensWerk übergeben. Mit dabei: die T3-Freunde des Team Ontour aus Lützellinden, die in alter Tradition den Neuankömmling bei der T2-Übergabe in der VW-Bus-Szene herzlich willkommen heißen. Familie Rehner war begeistert – wir auch.

Herzlichen Dank für die Unterstützung an alle Beteiligten!

Hauptförderer