spenden

Gewinnen Sie ein Reisemobilbei der Reisemobilspendenaktion 2017/2018

Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.
  • Willkommener Familienzuwachs:

    Übergabe des „VW Bulli“ an den Gewinner der 3. Reisemobilspendenaktion 2016/2017 im Gießener LebensWERK!

  • Es wird sonnig:

    4. Reisemobilspendenaktion wieder mit Kultbulli am Start!

  • Gewinner ist der gute Zweck:

    253.000 Euro für eine inklusive Sportstätte in Gießen!

  • Endless Summer made in Fehmarn:

    Midsummer Bulli Festival vom 15. bis 18. Juni 2017!

  • Die schönsten und schnellsten VW-Busse der Welt:

    24. Internationales VW-Bus Tuning Treffen am Hockenheimring vom 23. bis 25. Juni 2017!

  • Mit Liebe gemacht:

    Gießens „LieblingsTante“ spendet handgefertigte Lieblingsstücke!

Die schönsten und schnellsten VW-Busse der Welt: 24. Internationales VW-Bus Tuning Treffen am Hockenheimring vom 23. bis 25. Juni 2017!

Es quietscht, es qualmt und wird gejubelt – Busse, soweit das Auge reicht auf dem Ring. Es ist wieder soweit: Die schönsten und schnellsten VW-Busse der Welt geben sich ein Stell-Dich-Ein beim 24. VW-Bus-Tuning-Treffen am Hockenheimring.

Der Veranstalter Dirk Klöß vom Team Ontour in Lützellinden macht’s mit seinen vielen fleißigen Helfern möglich, dass ganze drei Tage lang nicht nur heiße Runden auf dem Ring gedreht werden, sondern die Teilnehmer und Besucher sich auch auf faszinierende technische Neuerungen, Unikate sowie auf eine breite Palette an Tuner und Zubehör­firmen freuen dürfen.

Weitere Infos sowie die Anmeldung zum VW-Bus Tuning Treffen – unter www.bus-tuning-treffen.de.

Wer bis zum VW-Bus Tuning Treffen keine Däumchen drehen möchte, der kann sich die Zeit bis dahin mit einem spannenden Event vertreiben:

Unter dem Motto „70 Jahre VW-Bus“ findet vom 21. bis 23.  April 2017 die „Hockenheim Historic – Das Jim Clark Rivival“ statt. Alle Infos gibt’s unter www.hockenheim-historic.de.

Wer unseren hübschen 72er Bulli, den 1. Preis der 3. Reisemobilspendenaktion, einmal live und in Farbe sehen möchte, findet ihn beim Ontour-Team auf dem großen Markenclub-Areal.

Hauptförderer